Mittwoch, 25. Mai 2016

Nicki testet den Blumfeldt Empoli Kaskadenbrunnen Terrakotta 5 Stufen 200 l/h Solar 2W LED

Sobald das Wetter es zulässt, sitze ich auf dem Balkon, denn dort kann ich am besten entspannen. Wenn man dazu noch ein angenehmes plätschern hört ist das ganze wie Urlaub. Zu Testzwecken bekam ich kostenlos den Blumfeldt Empoli Kaskadenbrunnen Terrakotta zugeschickt.

Gleich als er hier ankam habe ich die ganzen Einzelteile ausgepackt und den Brunnen zusammengesetzt. Alle Terrakotta Teile waren gut gesichert in dicker Pappe verpackt, so dass beim Transport nichts kaputt gehen konnte. Der Aufbau ging schnell von der Hand und eine Anleitung war eigentlich nicht nötig, obwohl natürlich eine im Lieferumfang bei liegt.

Insgesamt hat man hier fünf Stufen, die das Wasser bewältigen muss. Auf dem Metallständer wird ganz oben die Kanne gesetzt und in die drei Fächer darunter die Schalen. Immer so, dass der Ausguß für das Wasser in die nächste Schale zeigt. Ganz unten kommt die große Schale hinein. In diese wird auch die Pumpe gesetzt, die man mit dem Wasserschlauch und dem Solar Panel verbindet. Auf dem Solar Panel befindet sich auch der Ein- und Ausschalter. Der Brunnen hat insgesamt eine Höhe von ca. 53 cm und einen Durchmesser von 38 cm. Er passt also auch gut auf den Balkon oder die Terrasse.

Das Gestell ist aus einem pulverbeschichtetem Eisen, was sehr stabil ist und auch bei Wind nicht umkippt. Die Gefäße sind alle aus Terrakotta und haben oben am Rand ein Weinlaub Muster. Nachdem ich das ganze auf dem Balkon aufgebaut hatte und der Wasserschlauch angeschlossen war, habe ich in die untere große Schale das Wasser bis zum Rand eingefüllt. Das Solar Panel auf der Rückseite eingeschaltet und schon hörte man, wie die Pumpe das Wasser zog und es im Schlauch immer weiter nach oben befördert wurde. Dabei hat die Pumpe doch schon ganz schön Krach gemacht, aber sie hatte ja auch einiges an Arbeit zu leisten. Als das Wasser bis oben zum Schlauch reichte und in die Terrakotta Kanne floss wurde die Pumpe auf einmal sehr leise und es war nur noch das angenehme plätschern zu hören. Das Wasser fließt Perfekt von einem Behälter in den nächsten, bis es wieder unten in der großen Schale landet.

Mit dabei ist auch ein LED Licht. Dieses schließt man an dem Solarpanel an und legt es mit in die große Schale. Im dunkeln ist diese dann angenehm beleuchtet was richtig Klasse aussieht. Ich finde diesen Brunnen einfach nur der genial. Er sieht richtig stylisch aus, das leise plätschern wirkt beruhigend und von mir bekommt er dicke fünf Sterne.


„Dies ist eine Amazon.de Produkt-Test Rezension. Ich habe den Artikel vom Verkäufer kostenlos oder vergünstigt erhalten um für den Artikel eine ehrliche Rezension verfassen zu können.“








Kommentare:

  1. Here's how to cut your electric bill by 75%:

    Want to know how to easily produce all of the renewable energy you could ever want right at home?

    And you’ll be able to make your home totally immune from power outages, blackouts, and energy grid outages
    so even if everyone else in your area (or even the whole country) loses power…you won’t.

    HERE'S HOW: DIY HOME ENERGY

    AntwortenLöschen
  2. You might be eligible for a new solar energy program.
    Determine if you qualify now!

    AntwortenLöschen